Die Green Warriors gewinnen den „Less is Best“ Wettbewerb

Bericht: Lea Schneyder [März 2022]

 

Wir freuen uns darüber Ihnen mitteilen zu können, dass wir den „Less is Best“ Wettbewerb von Global 2000 und Hofer gewonnen haben. Wir belegten den ersten Platz und gewannen 5.000 Euro für unsere Schule.

 

Zuerst schrieben wir einen Text und sprachen diesen dann ein. Bevor wir anfingen zu filmen mussten aber erstmals die in Plastik gehüllten Snacks gekauft und konsumiert werden. Außerdem arbeiteten wir noch ein paar Plakate aus um uns vorzustellen. Der Film ist eine Kombination aus Real Life und Animation. Natürlich mussten wir den perfekten Ort zum Drehen finden, den wir schließlich auch fanden. Kurz darauf fingen wir an zu filmen. In unserem Video machten wir darauf aufmerksam, dass die Snacks heutzutage in viel zu viel Plastik und Alufolie verpackt sind.

 

Es war uns eine Ehre bei einem Wettbewerb wie diesem mitzumachen und unsere Nachricht zu verbreiten. Wir hoffen, dass viele Leute unsere Meldung wahrnehmen und in Zukunft umweltfreundlich verpackte Snacks kaufen.

 

Das Gewinner-Video auf unserem YouTube-Kanal: