GirlsGoTech @ MMA stellt sich vor

Bericht: Fr. Slepecka/Fr. Kneidl [Juni 2021]

 

Dieses Jahr startete unser #GirlsGoTech Projekt, mit welchem wir das Interesse unserer Schülerinnen an dem MINT Bereich stärken möchten. Über die nächsten Jahre bieten wir ein breites Angebot an Workshops, Lehrausgängen, Vortragsreihen von weiblichen Vorbildern und vielem mehr, zu denen alle unsere Schülerinnen herzlich eingeladen sind.

 

Den Kick-off gab es bereits am Töchtertag mit einem Vortrag der Firma Axians zum Thema künstliche Intelligenz und Cybersicherheit. Nun ging es weiter mit einem mehrstündigen Workshop zum Thema „Appdesign“, welcher unter Kooperation mit dem Unternehmen Accenture erfolgreich durchgeführt wurde. Unsere Schülerinnen haben mit viel Spaß und Begeisterung ihre eigene App entwickelt. Zum Schluss gab es auch Zertifikate für die großartigen Leistungen.

 

Als eine Schule mit dem MINT Gütesiegel ist es uns ein besonderes Anliegen uns den verschiedenen Herausforderungen, welche es in diesem Bereich gibt, zu stellen. Mit dem #GirlsGoTech @ MMA Projekt soll der Weg für die Mädchen in den Tech & MINT Bereich frühzeitig geebnet werden.