Drucken

 

Einblicke in das IT-Unternehmen Axians am Wiener Töchtertag

Bericht: Fr. Kneidl/Fr. Slepecka [April 2021]

 

Am 22.4. ist der sogenannte GirlsDay, an dem junge Mädchen für naturwissenschaftliche und technische Berufe begeistert werden. Auch den Lehrer*innen der Modularen Mittelstufe Aspern ist es ein besonderes Anliegen, ihren Schülerinnen Möglichkeiten im MINT-Bereich aufzuzeigen.

 

So wurde heuer ein Workshop vom Unternehmen Axians, welches sich mit Künstlicher Intelligenz und Cybersicherheit beschäftigt, organisiert. Trotz pandemischer Umstände konnte der Workshop mit vielen Schülerinnen der MM Aspern online abgehalten werden. Dabei war es besonders erfreulich, dass sich auch schon die jüngsten Mädchen unserer Schule dafür begeistern konnten.

 

Wir hoffen, dass sie diesen spannenden Weg weitergehen und werden sie mit dem GirlsGoTech-Projekt unserer Schule weiterhin dabei unterstützen.